Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Polizei sucht Zeugen - Nachmeldung zur Pressemitteilung vom 09.12.2013: Geldkassette aus Automaten gewaltsam entwendet

Neubrandenburg (ots) - Am 09.12.2013 wurde bekannt, dass bislang unbekannte Täter über das Dach in das Bethaniencenter Neubrandenburg eingedrungen waren und im Center einen Geldautomaten der Firma Transact-Euronet angegriffen hatten. (Eine entsprechende Pressemitteilung wurde gefertigt) Im Zuge der Ermittlungen konnte die Tatzeit auf die frühen Abendstunden des 08.12.2013 begrenzt werden. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, welche am 08.12.2013 zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der Nähe des Bethaniencenters gesehen haben. Hinweise können gegeben werden an die Polizei unter der Telefonnummer 0395 5582 2224 oder www.polizei.mvnet.de. Ebenso ist die Polizei auf der Suche nach dem Besitzer einer dreiteiligen, jeweils 12-sprossigen Aluminiumleiter der Marke Hailo. Diese wurde in der näheren Umgebung des Tatortes aufgefunden und wurde vermutlich von den Tätern bei der Tatausübung eingesetzt. Der durch die Straftat entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle
Eike Wiethoff
Telefon: 0395/5582-5004
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: