POL-ANK: Mann verstirbt nach Sturz aus Fenster im vierten Stock

Torgelow (ots) - Ein in der Kopernikusstraße wohnender 48jähriger Mann stürzte am Donnerstagabend, gegen 19:45 Uhr, aus dem Küchenfenster seiner im vierten Stock des Mehrfamilienhauses (Block) befindlichen Wohnung. Er lebte dort allein. Beim Aufprall auf dem Erdboden, der von einer Mutter mit ihrer 12-jährigen Tochter unmittelbar am Gehweg gesehen wurde, zog sich der Mann tödliche Verletzungen zu. Ein hinzueilender Passant versuchte zuvor noch ohne Erfolg eine Reanimation. Ein Notarzt stellte kurze Zeit später den Tod fest. Die Kriminalpolizei schließt eine Straftat aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: