Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Einbruch in Natursteinbetrieb

Anklam (ots) - Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durch ein Fenster gewaltsam Zutritt in das Büro eines Natursteinbetriebes (Heine) in der Demminer Landstraße und durchsuchten Schubfächer und Schränke offensichtlich nach Bargeld. Gefunden haben sie nichts. Der Natursteinbetrieb musste bereits vor sieben Wochen einen Schaden von über 25.000 Euro verkraften, da unbekannte Täter 59 Grabsteine umgekippt und diese dadurch stark beschädigt haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: