Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

Pasewalk (ots) - Die Polizei sucht den Fahrer eines Pkw VW Golf, der am 29. Januar 2014, 07:10 Uhr, im Kreuzungsbereich der Lindenstraße und Torgelower Straße beim Abbiegen mit einer 13-jährigen Radfahrerin zusammenstieß. Er bemühte sich sofort um das gestürzte Mädchen, die jedoch Verletzungen verneinte. Anschließend setzte er die Fahrt fort. Die Polizei bittet den Fahrer des Pkw VW Golf und weitere Zeugen sich zu melden. Telefon: (03973) 2200 oder 220 264.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: