Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Bahnunfall

Ducherow (ots) - Der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Anklam ermittelte am Dienstag wegen eines tödlichen Bahnunfalls in Ducherow, der sich in Höhe des alten Bahnhofs ereignet hatte.

Die kurz vor 09:00 Uhr von der Bahn informierte Polizei fand dort die Leiche eines in Torgelow wohnhaft gewesenen 24-jährigen Mannes, die quer zum Gleisbett auf dem Rücken lag. Durch einen in Richtung Berlin fahrenden Güterzug war es zuvor zu tödlichen Kopfverletzungen gekommen.

Der Mann hatte verwandtschaftliche Beziehungen in Ducherow.

Eine Straftat wird ausgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: