Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Häuslebauer auf Diebestour?

Greifswald (ots) - Ein Häuslebauer hat die Bemühungen von Polizei, dem Fachhandel und Sicherheitsfirmen vor mehr Schutz vor Einbrechern wohl falsch verstanden, als es darum ging, sein Haus vor Dieben zu schützen. Zumindest fehlt jetzt einem Baumarkt in Neuenkirchen bei Greifswald eine komplette Videoüberwachungsanlage für ein Eigenheim im Wert von 2.500 Euro. Die lag in mehreren Kartons gut verpackt in einem Regal. Insofern muss sich der Dieb vorher gut informiert bzw. gut mit der Technik ausgekannt haben, um letztendlich bis zur letzten Schraube alles zusammen stehlen zu können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: