Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Polizei stellte Fahrraddiebe

Seebad Ahlbeck (ots) - Eine Polizeistreife stellte am Sonntagnachmittag, 16:15 Uhr, in der der Strandstraße zwei Fahrraddiebe. Die beiden Diebe, 15 und 20 Jahre alt, wohnhaft im polnischen Swinemünde und Kamien, trugen die Räder, weil noch angeschlossen. Während der Maßnahmen vor Ort informierte ein Fußgänger zudem über den Fund von zwei Rädern, die in den Dünen liegen würden. Wie sich herausstellte, konnten diese Räder wegen betreffender Aufkleber einem hiesigen Fahrradverleih zugeordnet werden. Der Diebstahl ereignete sich hier bereits am Freitag aus einem Schuppen in Heringsdorf

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: