Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Einbruch im Dinosaurierland in Bobbin

Bobbin (ots) - Am 15.09.2016 wurde bei der Polizei in Sassnitz angezeigt, dass es im Dinosaurierland in Bobbin zu einem Einbruchsdiebstahl kam.

Der oder die Täter verschafften sich in der Zeit vom 14.09.2016, ca. 17:00 Uhr zum 15.09.2016, etwa 08:30 Uhr gewaltsam Zutritt zum Gelände und Gebäude des Erlebnisparks. Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendeten die bisher unbekannten Täter elektronische Geräte und beschädigten einen Münzpräger sowie ein Kartenlesegerät. Es entstand ein Schaden von insgesamt mehr als 2.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst aus Stralsund hat Spuren am Tatort gesichert.

Die Kriminalpolizei in Sassnitz hat die Ermittlungen wegen Diebstahls aufgenommen und bittet im Polizeirevier Sassnitz unter der Telefonnummer 038392 / 30 70 um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: