Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Verkehrsunfall in Sellin - eine Person verletzt

Sellin (ots) - Am 07.09.2016, gegen 08:45 Uhr ereignete sich auf der B 196 in Sellin ein Verkehrsunfall mit einem Pkw, bei dem eine weibliche Person verletzt wurde.

Die 25-jährige Fahrerin eines Pkw VW befuhr die Seestraße in Sellin aus Richtung Kreisverkehr kommend in Richtung Lancken-Granitz. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Fahrzeugführerin aus Sellin nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Straßenbaum. Dadurch verletzte sich die 25-Jährige schwer und wurde zur weiteren Behandlung in das Bergener Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn musste für kurze Zeit gesperrt werden. Es entstand ein Schaden von ca. 7.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: