Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Brand in Gager

Gager, Groß Zicker (ots) - Am 27.06.2016, gegen 17:45 Uhr, stellte ein Zeuge einen Brand in dem Heizungsraum eines Einfamilienhauses in Groß Zicker fest. Ein zufällig vorbeikommender Kamerad der Feuerwehr löste umgehend Alarm aus. Die Freiwillige Feuerwehr Groß Zicker konnte das Übergreifen der Flammen auf andere Gebäudeteile verhindern und den Brand löschen. Eine über dem Heizungsraum befindliche Wohnung wurde durch Rauchgas in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Nach derzeitigen Erkenntnissen gehen die Beamten der Kriminalpolizei Stralsund von einem technischen Defekt im Bereich der Heizungsanlage aus. Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Pressestelle
Antje Unger
Telefon: 03831/245-411
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: