Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Einbruch in Büroräume in Grimmen

Grimmen (ots) - Am 03.12.2014, gegen 07:10 Uhr, erhielt das Polizeirevier Grimmen die Information, dass in Geschäftsräume einer Grimmener Wohngenossenschaft eingebrochen worden ist.

In der Zeit vom 02.12.2014, gegen 18:00 Uhr bis zum 03.12.2014, gegen 06:55 Uhr verschafften sich bisher unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Büroräumen einer Genossenschaft in Grimmen. Der oder die Täter öffneten, durchwühlten und beschädigten Schränke, Schubladen sowie Bürotüren. Ob durch die Täter etwas entwendet wurde, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf eine Höhe von ca. 3.500 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: