Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Einbruch in Dreschvitz

Dreschvitz (ots) - Am 10.11.2014, gegen 16:30 Uhr, wurde dem Polizeihauptrevier Bergen ein Einbruch in Dreschvitz angezeigt.

Im Zeitraum vom 08.11.2014 zum 10.11.2014 haben sich bisher unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einer Lagerhalle einer Dreschvitzer Firma verschafft. Der oder die Täter entwendeten u. a. mehrere Arbeitsgeräte, wie zwei Bohrmaschinen und eine Kettensäge. Der Gesamtschaden beträgt eine Höhe von ca. 1.500 Euro. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Stralsund haben Spuren gesichert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Fall aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: