Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Überfall auf Bäckereizulieferer

Dranske (ots) - Der 50-jährige Fahrer eines Lkw belieferte in den heutigen Morgenstunden (07.11.2014) in Dranske die Filiale einer Bäckerei in der Wittower Straße. Plötzlich standen drei maskierte Männer vor ihm und forderten den 50-Jährigen auf, die Fahrzeugschlüssel auszuhändigen. Dabei hielt eine der Personen einen pistolenähnlichen Gegenstand in der Hand. Während diese Person den Lkw-Fahrer in Schach hielt, wurde aus dem Fahrzeug Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro entwendet. Nachdem die Unbekannten zu Fuß geflüchtet waren, rief der 50-Jährige aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bislang ohne Erfolg. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Stralsund haben die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei bittet im Rahmen der Ermittlungen um Hinweise aus der Bevölkerung. Sachdienliche Informationen nimmt das Polizeirevier Sassnitz unter der Telefonnummer 038392-3070 entgegen, aber auch jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Pressestelle
Antje Unger
Telefon: 03831/245-411
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: