Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Baustelle bestohlen

Bergen (ots) - Am Nachmittag des 11. Februar 2014 führten Bauarbeiter in der Bahnhofstraße in Bergen Handwerkstätigkeiten im Dachbereich eines Gebäudes durch. Als das Baupersonal ihre Arbeitsstelle für wenige Stunden verlassen musste, mussten sie bei ihrer Rückkehr feststellen, dass drei Motorkettensägen fehlten. Unbekannte Täter hatten die orangefarbenden Sägen eines namhaften Herstellers von der Rüstung genommen und sich in unbekannte Richtung entfernt. Dem Bauunternehmen entstand ein Schaden von geschätzt 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Cathleen Kohr
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: