Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Barther Polizei sucht Zeugen

Prerow (ots) - Am 06. Februar 2014 ging eine Anzeige wegen Sachbeschädigung in der Barther Polizeidienststelle ein.

Im Zeitraum vom 01. Januar bis zum 05. Februar 2014 haben bislang unbekannte Täter insgesamt 25 Glocken der Straßenbeleuchtung der Gemeinde Prerow beschädigt. Die Laternen sind zwischen dem Hauptübergang des Deiches bishin zum Waldsiedlungsweg des Ostseebades Prerow aufgestellt und wurden nach derzeitigem Kennniststand von Unbekannten zerstört, weil diese mit einem Luftgewehr auf die Straßenlaternen schossen. Durch das Vorgehen der Vandalen verursachten sie einen Gesamtsachschaden von etwa 4 000 Euro.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise, die im Polizeirevier Barth oder unter Tel.: 038231/ 6700 entgegengenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Cathleen Kohr
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: