Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Präventionsveranstaltungen zum Thema"Alkohol und Drogen im Straßenverkehr"

Barth, Grimmen, Ribnitz-Damgarten (ots) - Ende Januar diesen Jahres werden im Rahmen der themenorientierten Verkehrskontrollen drei Präventionsveranstaltungen zum Schwerpunktthema "Alkohol und Drogen im Straßenverkehr" seitens der Polizeiinspektion Stralsund durchgeführt.

Veranstaltungstermine:

28. Januar Barth

"famila"-Markt (Mastweg 6)

30. Januar Grimmen

"REWE"-Markt (Friedrichstraße 20)

31. Januar Ribnitz-Damgarten

Boddencenter beim "EDEKA"-Markt(Boddenstraße 2)

Von jeweils 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr informieren Präventionsbeamte der Polizeiinspektion Stralsund interessierte Verkehrsteilnehmer und Bürger zum Thema Alkohol und Drogen im Straßenverkehr. Aber es wird noch mehr geboten: Mit einem Blick durch die "Rauschbrille" werden die Auswirkungen verschiedener Alkoholisierungsgrade spürbar. Weiterhin steht ein Reaktionstestgerät bereit, an dem jeder die Schnelligkeit seiner Reaktionen feststellen kann.

Außerdem gibt es bei dieser als auch bei allen kommenden Präventionsveranstaltungen im Rahmen der themenorientierten Verkehrskontrollen ein Verkehrsquiz bezüglich des jeweiligen aktuellen Themas. Als Preis winkt ein stylisches 24 Zoll Citiy-Bike in angesagter Trendfarbe. Im Dezember findet die Auslosung des Gewinners statt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Cathleen Kohr
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: