Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Einbruchsdiebstahl im Unternehmen

Ribnitz-Damgarten (ots) - In der Nacht zum 13. Januar 2014, zwischen 12:00 Uhr und 07:00 Uhr, wurde in Ribnitz-Damgarten in einer Firma ein Einbruchsdiebstahl verübt.

Die bislang unbekannten Täter betraten ein Betriebsgelände und öffneten gewaltsam drei dort positionierte Container, die als Lagerräume genutzt wurden. In diesen befanden sich zahlreiche Reifen für Kraftfahrzeuge. Die Einbrecher erbeuteten mehr als 20 Lkw-Reifen, die sie vermutlich mit einem Fahrzeug abtransportierten. Durch ihr Handeln verursachten die Diebe einen Sachschaden von rund 13 000 Euro. Die Kriminalpolizei Ribnitz-Damgarten hat die Ermittlungen aufgenommen.

Insbesondere für Gewerbetreibende hat das LKA M-V in Zusammenarbeit mit den Industrie- und Handelskammern sowie der Handwerkskammer Schwerin am 22. Januar 2014, um 15:00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Greifswald eine Veranstaltung zum Thema "Schutz gewerblichen Eigentums" organisiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Cathleen Kohr
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: