Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Werkzeuge aus Firmentransporter entwendet

Krakow am See (ots) - Der oder die gleichen Täter trieben heute Nacht in Krakow am See und Umland ihr Unwesen. Die Nutzer von bis jetzt sieben bekannten Firmentransportern stellten heute zum Arbeitsbeginn fest, dass ihre Fahrzeuge aufgebrochen und diverses Werkzeug im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro entwendet wurden. Die Kriminalpolizei in Teterow ermittelt und bittet um Hinweise unter Telefon: 03996-1560

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: