Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Unfall mit Todesfolge beim Entladen eines LKW

Tessin (Landkreis Rostock) (ots) - Am Mittwochvormittag gegen 09:15 Uhr, schauten sich zwei Kraftfahrer an einem Feldweg, der von der Kreisstraße 22 nahe der Ortslage Weitendorf abzweigt, eine vorgesehene Entladestelle an. Dabei kam plötzlich einer der LKW mit seinem Auflieger ins Rollen. Der 52jährige Fahrer hatte die Absicht, diesen zum Stehen zu bringen, geriet dabei jedoch unter den Sattelzug, wurde überrollt und verstarb.

Zur Ermittlung des Unfallhergangs waren neben den Ermittlern der Kriminalpolizei ein Sachverständiger der Dekra sowie Angehörige des Landesamtes für Gesundheit und Soziales vor Ort.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: