Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Solarmodule aus Güstrower Anlage entwendet

Güstrow (ots) - In der Nacht zum Dienstag wurden aus dem Solarpark an der Glasewitzer Chaussee 133 Solarmodule demontiert und anschließend entwendet. Die Täter waren, der Spurenlage nach zu urteilen, mit einem LKW vor Ort, mit dem die Module dann abtransportiert wurden. Es entstand ein Schaden von über 30.000 Euro.

Wer in den Abend- bzw. Nachtstunden zu Dienstag, den 21.06.16, einen LKW bzw. Kleintransporter an der Solaranlage an der Glasewitzer Chaussee beobachtet hat, wird gebeten, einen Hinweis an das Polizeihauptrevier Güstrow, Tel. 03843/2660 zu richten.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: