Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall in Kröpelin Bezug: Meldung Polizeipräsidium Rostock von 03:54 Uhr

Kröpelin (ots) - Am 18.12.2014 gegen 18:20 Uhr überfielen zwei unbekannte Täter den Getränkemarkt in der Wismarschen Str. in Kröpelin. Sie bedrohten die allein anwesende Verkäuferin und erbeuteten so letztendlich mehrere hundert Euro Bargeld und Zigaretten aus einem Warenträger. Anschließend flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung (es wurde bereits berichtet). Die Täter waren dunkel gekleidet, beide etwa 1,80m groß. Einer trug eine blaue Jeans und schwarze Schuhe der Marke Nike.

Die Kriminalpolizei in Bad Doberan hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen. Erste Ermittlungen erbrachten einen Anhaltspunkt auf einen silberfarbenen Geländewagen, der kurze Zeit nach der Tat zwei Personen an einer Buschgruppe, in der Straße Am Stadtbach, abholte.

Wer Hinweise zu den Personen bzw. dem Geländewagen geben kann, wird gebeten, dies an die Kripo Bad Doberan, Tel. 038203/560, mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: