Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Hinweis auf vorübergehende Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet Güstrow am Samstag, 06.12.2014

Güstrow (ots) - Am Samstagnachmittag ab 13:00 Uhr wird es bis in die Abendstunden im Stadtgebiet Güstrow, aufgrund zweier Demonstrationen, zu abschnittsweisen Sperrungen für den Fahrzeugverkehr kommen. Dies betrifft sowohl den Verlauf der B 104 von Verbindungschaussee bis Rostocker Str. und das Wohngebiet Distelberg, als auch die L17 Goldberger Str. und die Südstadt. Darüber hinaus ist punktuell auch der Bereich in und um den Stadtkern betroffen.

Fahrzeugführern im Durchgangsverkehr wird daher empfohlen, Güstrow möglichst zu umfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: