Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Zwei Fahrzeuge am Bützower Hafen aufgebrochen

Bützow (ots) - In der Nacht zum Montag wurden auf dem Parkplatz am Bützower Hafen zwei Kleintransporter aufgebrochen. Ein Zeuge der gegen 03:30 Uhr auf den Parkplatz kam, hat den oder die Täter wohl gestört, denn es wurden zwar Werkzeuge und Navigationsgerät außerhalb eines Fahrzeugs gefunden, zum Abtransport kam es aber nicht. Dafür entfernte sich ein unbeleuchteter PKW vom Parkplatz in unbekannte Richtung. Die Kripo in Bützow hat vor Ort die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Den Eigentümern der Fahrzeuge entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: