Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Mit der Sackkarre den entwendeten Tresor abtransportiert

Kühlungsborn (ots) - In ein Hotel in der Dünenstraße von Kühlungsborn sind unbekannte Täter am 01.12.2014 in der Zeit von 01:45 Uhr bis 03:20 Uhr eingestiegen. Sie haben den Bewegungsmelder zur Kellertür außer Betrieb gesetzt und demontiert. Der Türknauf zur Öffnung dieser Tür wurde entfernt. Anschließend begaben sich die Täter dann in das Büro hinter der Rezeption und nahmen einen 1 Meter hohen, verankerten Tresor mit. Augenscheinlich transportierten sie diesen mit einer mitgebrachten Sackkarre ab. In dem Tresor befanden sich 1.000,00 EUR Bargeld. Die Höhe des insgesamt entstandenen Sachschadens konnte in der Nacht nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-332
Fax: 03843/266-306
E-Mail: kristin.hartfil@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: