Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Diebe demontierten Friedhofszaun

Bentwisch (ots) - Unbekannte Täter entwendeten über das vergangene Wochenende in der Stralsunder Str. in Bentwisch 15 Zaunfelder der Friedhofsumfriedung. Der Friedhof ist direkt an der B 105, am Abzeig zum Gewerbegebiet, gelegen. Man fühlte sich offensichtlich recht sicher, denn der Zaun wurde fachgerecht demontiert. Die Ermittler der Kriminalpolizei in Sanitz hoffen darauf, dass jemandem rund um den Friedhof ein Transporter oder ein PKW mit Anhänger aufgefallen ist, mit denen das Diebesgut abtransportiert worden sein könnte. Denn die Täter hinterließen ansonsten keine verwertbaren Spuren. Hinweise richten Sie bitte an die Kriminalpolizei in Sanitz, Tel. 038209/440.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: