Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Sieben Fahrzeugführer zu schnell unterwegs

Kavelstorf (ots) - Nach einer Geschwindigkeitskontrolle in der Klingendorfer Str müssen drei Fahrzeugführer mit Bußgeldbescheiden und Punkten in Flensburg rechnen. Unrühmlicher Spitzenreiter war der Fahrer eines VW der mit 97km/h bei erlaubten 60 km/h unterwegs war. Weitere vier Kaftfahrer wurden mit Verwarngeldern belegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: