Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Vollsperrung der BAB 20 zwischen den Anschlusstellen Bad Doberan und Kröpelin

Güstrow/Bad Doberan (ots) - Heute, Dienstag, den 28.01.14, ist ab 09:00 Uhr, aufgrund Bergung eines LKW, die Sperrung der BAB 20 in der Richtungsfahrbahn Lübeck zwischen den Anschlussstellen Bad Doberan und Kröpelin erforderlich. Diese wird voraussichtlich fünf Stunden andauern. Der Beginn der Bergung wird über den Verkehrsfunk bekannt gegeben.

Am gestrigen Tage gegen 12:30 Uhr war der LKW bei winterlichen Straßenverhältnissen von der Fahrbahn abgekommen, hatte die Leitplanke durchbrochen und war dann auf dem nebenliegenden Acker zum Stehen gekommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: