Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Vermisster 15-jähriger Rostocker aufgefunden - Fahndungslöschung

Rostock (ots) - Der seit dem 23.02.2016 vermisste 15-jährige Rostocker ist wieder da. Der Junge konnte nach Hinweisen aus der Bevölkerung heute Abend wohlbehalten im Stadtteil Lichtenhagen aufgefunden werden. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden des Jungen liegen nicht vor. (Bezug Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rostock vom 26.02.2016 / 08:13 Uhr)

Die Rostocker Polizei bedankt sich bei allen Beteiligten für die Unterstützung der Öffentlichkeitsfahndung. Nur durch die vielen Hinweise aus der Bevölkerung konnte der Junge so schnell gefunden werden.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske
18057 Rostock
Ulmenstr. 54
Telefon: 0381/4916-3040
E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: