Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Kradfahrer fährt auf Pkw auf

Rostock (ots) - Im morgendlichen Berufsverkehr ist heute früh ein Motorradfahrer auf einen Pkw aufgefahren und anschließend gestürzt. Der 56-jährige Biker wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 06:00 Uhr in der Hinrichshäger Straße. Dabei fuhr der Kradfahrer fuhr auf einen Pkw Audi auf, der gerade verkehrsbedingt halten musste. In der Folge stürzte der 56-Jährige mit seiner BMW und zog sich eine Schulterverletzung zu. Für weitere Untersuchungen wurde der Mann ist Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw-Fahrer (27) blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske
Telefon: 0381/652-2010
E-Mail: presse@rostock-polizei.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: