Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Skoda fährt gegen Straßenbaum

Rostock (ots) - Eine Skodafahrerin kollidierte heute Morgen im Hansaviertel mit einem Straßenbaum.

Die 37-Jährige befuhr die Hundertmännerstraße in Richtung Tweel. Aus noch unbekannter Ursache kam der Skoda im Verlauf der Hundertmännerbrücke nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Straßenbaum. Dabei erlitt die Fahrerin leichte Verletzungen. Der Pkw wurde so stark beschädigt, dass ein Abschleppfahrzeug den Skoda von der Unfallstelle bergen musste. Auch der Baum wurde deutlich sichtbar beschädigt.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern weiter an.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske
Telefon: 0381/652-2010
E-Mail: presse@rostock-polizei.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: