Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Tresor aus Kiosk entwendet

Grevesmühlen (ots) - Die Kriminalpolizei in Grevesmühlen hat nach einem Einbruch in einen Kiosk im Hamburger Ring, die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. Unbekannte Täter drangen in der Zeit von Mittwochabend zu Donnerstagnachmittag in den Laden, welcher sich auf einem Hof befindet, ein. Gestohlen wurde nach ersten Erkenntnissen ein Tresor. Dieser wurde aus der Wandverankerung gerissen und komplett entwendet. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Der Kriminaldauerdienst aus Wismar übernahm am Tatort die Spurensicherung. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter Tel. 03881/7200 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Nancy Schönenberg
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: