Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: LKW-Unfall auf der BAB 20

Wismar (ots) - Auf der BAB 20,Höhe Zurow in Fahrtrichtung Lübeck,kam es heute Morgen zum Zusammenstoß zweier LKW. Um 08:27 Uhr hielt ein Absperrwagen mit Anhänger zur Durchführung von Brückenprüfarbeiten auf dem Standstreifen. Ein vorbeifahrender LKW stieß seitlich gegen den abgestellten Absperrwagen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro. Die nicht mehr fahrbereiten LKW mussten geborgen werden, wodurch der rechte Fahrstreifen bis 10:55 Uhr nicht befahrbar war. Personen kamen nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Jessica Lerke
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: