Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Verkehrsunfall in Dassow

Wismar (ots) - Am heutigen Tage, gegen 11:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall an dem drei Pkw beteiligt waren. Ersten Erkenntnissen zufolge missachtete eine 20-jährige Land-Rover-Fahrerin, die von der K 45 in der Ortslage Dassow auf die B 105 einbiegen wollte, die Vorfahrt. Folgend kollidierte ein auf der B 105 in Richtung Lübeck fahrender 69-jähriger Nissan-Fahrer mit dem Rover. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Land Rover auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Skoda zusammen. Je ein Fahrzeuginsasse des Rover und des Nissan zogen sich Verletzungen zu und wurden mittels RTW in ein Krankenhaus verbracht. Die B 105 wurde voll gesperrt. Die Sperrung dauert derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Axel Köppen
Kriminalhauptkommissar
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: