Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Einbruch in Krankengymnastik

Wismar (ots) - In der Nacht vom 3. zum 4. August brachen ein oder mehrere Täter in die Behandlungsräume einer Krankengymnastik im Philosophenweg, Wismar, ein. Um in die Räumlichkeiten zu gelangen, wurde ein Fenster beschädigt. Diebesgut erbeuteten der oder die Personen bei der Durchsuchung der Schubladen und Schränke nicht, da keine Wertgegenstände bzw. Bargeld mehr zurückgelassen wird. Ein Kriminaltechniker aus Wismar sicherte am Tatort Spuren. Die Polizei bittet Zeugen, die in der Zeit von 18:30 Uhr (Mittwoch) bis 07:00 Uhr (Donnerstag) ungewöhnlich Personen- oder Fahrzeugbewegungen gemacht, sich bei der Polizei unter. Tel. 03841/2030 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Nancy Schönenberg
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: