Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Automat aus Spielothek entwendet/ Täter nutzten Auto als Rammbock

Boltenhagen (ots) - In der Nacht von Sonntag zu Montag fuhren Täter mit einem Fahrzeug in eine Spielothek in Boltenhagen, Kastanienallee, und entwendeten einen Automaten. Gegen 2:25 Uhr löste der Alarm des Objektes aus. Nach ersten Erkenntnissen benutzten Täter einen weißen Transporter für ihr Vorhaben. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Ein Streifenwagen, der aus Richtung Klütz kam, war nur wenige Minuten nach der Meldung vor Ort. Die Täter waren zu diesem Zeitpunkt bereits mit der Beute geflohen. Kriminaltechniker sicherten Spuren am Tatort. Wer Hinweise zu den Tätern oder dem weißen Transporter hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Grevesmühlen unter Tel. 03881/7200 oder dem Polizeinotruf zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Nancy Schönenberg
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: