Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Geschwindigkeitskontrolle auf der A 20

Wismar (ots) - In der Zeit von 12:00 bis 20:30 Uhr führte das Autobahnpolizeirevier Metelsdorf am 21.01.16 Geschwindigkeitsmessungen auf der A 20 in Höhe der Raststätte Fuchsberg (Fahrtrichtung Rostock) durch. Insgesamt wurden 3.762 Fahrzeuge gemessen. Davon überschritten 56 Kraftfahrzeuge die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 130 Km/h. 38 Fahrer müssen mit einem Verwarngeld, 18 mit einem Bußgeld und 2 mit einem Fahrverbot rechnen. Den traurigen Rekord stellte ein Fahrer mit 214 Km/h auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Axel Köppen
Kriminalhauptkommissar
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: