Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Baustellenfahrzeuge angegriffen

Benzin (ots) - Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 30.04. 13:00 Uhr bis zum 04.05. 09:00 Uhr insgesamt drei Baustellenfahrzeuge in Benzin angegriffen und dadurch einen Sachschaden von geschätzten 600 Euro angerichtet. So wurden die Fahrerkabinen der drei Bagger aufgebrochen, durchsucht und Ersatzteile entwendet. An einem der Bagger durchschnitten die Täter zudem das Kabel zur Einspritzpumpe. Die Polizei ermittelt wegen des Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: