Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Einbruch in Doppelhaushälfte - Polizei bittet um Hinweise zum Tatverdächtigen

Wismar (ots) - Ein bei der Tatausführung gestörter Einbrecher flüchtete am Donnerstagmorgen aus der Arndtstraße in Wismar in Richtung Kanalstraße. Die Polizei bittet um Hinweise. Gegen 06:40 Uhr rief am Donnerstagmorgen der geschädigte Besitzer einer im Umbau befindlichen Doppelhaushälfte in der Wismarer Arndtstraße die Polizei. Der Mann teilte den kurz darauf eintreffenden Beamten mit, dass er zuvor gegen 06:30 Uhr das Haus betrat und Geräusche in der oberen Etage wahrnahm. Eine männliche Person kam anschließend die Treppe herunter und flüchtete über die Terrassentür hinaus ins Freie, stieg auf ein Fahrrad und fuhr dann weiter in Richtung Kanalstraße. Bei der Überprüfung des Hauses durch die Beamten konnte festgestellt werden, dass der Tatverdächtige zuvor eine Kellertür des Hauses aufgehebelt hatte und sich somit Zutritt zum Gebäudeinneren verschaffte. Im Haus durchsuchte die unbekannte Person dann die Räumlichkeiten vermutlich nach Bargeld. Nach bisherigen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass der Täter bei der Tatausführung gestört wurde und ohne Beute flüchtete. Der Geschädigte konnte den männlichen Tatverdächtigen wie folgt beschreiben: - ca. 20 Jahre alt - etwa 1,85m groß - schlanke Gestalt - dunkles Basecap Bei dem bei der Flucht genutzten Fahrrad handelt es sich um ein Mountainbike mit auffällig hoch eingestelltem Sattel. Am Mountainbike waren weder Schutzbleche noch ein Gepäckträger montiert. Der entstandene Sachschaden bei der Tatausführung wird polizeilich auf 200 Euro geschätzt. Hinweise zum Tatverdächtigen nimmt die Polizei in Wismar unter der TelNr.: 03841-2030 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: