Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Zwei Transporter auf dem Fritz-Reuter-Platz aufgebrochen

Warin (ots) - Über zwei, auf dem Fritz-Reuter-Platz in Warin, aufgebrochene Transporter erhielt die Polizei am Dienstagmorgen Kenntnis. In beiden Fällen wurde durch unbekannte Täter jeweils eine Fensterscheibe des Fahrzeuges zerstört und sich so Zugriff zum Innenraum verschafft. Aus einem Transporter entwendeten die Täter dabei diverse Gegenstände wie Akkuschrauber und ein Navigationsgerät. Ob etwas aus dem anderen Transporter entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht eindeutig geklärt werden. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus und schätzt den Schaden auf etwa 2.000 Euro. Mitarbeiter der Kriminaltechnik sicherten an den Fahrzeugen Spuren. Die Kriminalpolizei in Wismar ermitteln nun wegen der Einbruchsdiebstähle gegen Unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: