Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Enten und Gänse in Zurow gestohlen

Wismar (ots) - In der vergangenen Woche haben unbekannte Täter in der Zeit von Dienstag 14:00 Uhr bis Mittwoch 07:30 Uhr 23 Enten und drei Gänse in Zurow gestohlen. Die schlachtreifen Tiere haben einen geschätzten Wert von über 700 Euro. Die Tiere waren zum Zeitpunkt des Diebstahls auf dem Gelände eines Kleingartens im Bereich der alten Zurower Mühle untergebracht. Da die Transportkisten des Eigentümers nach dem Diebstahl noch vor dem Stall standen, ist davon auszugehen, dass die Täter bei der Tatausführung eigene Transportmöglichkeiten mitgebracht haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Wismar unter der TelNr.: 03841-2030 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: