Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Unfall in Lützow

Wismar (ots) - Gegen 11:00 Uhr ereignete sich am Dienstag ein Verkehrsunfall in Lützow der durch eine Unaufmerksamkeit verursacht wurde. Ein 59-jähriger Subaru-Fahrer befuhr zu diesem Zeitpunkt die B 104 in Lützow in Richtung Schwerin. Dabei bemerkte der Fahrer nicht rechtzeitig, dass sich der Verkehr auf dem Fahrstreifen verkehrsbedingt bis auf Höhe der Schweriner Straße (B 104) Hausnummer 16 staute und fuhr auf einen bereits stehenden Toyota auf. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit und die Fahrzeuginsassen unverletzt. Polizeilich wird der Unfallschaden auf 5.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: