Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Einbruch in Landwirtschaftspflegebetrieb

Wismar (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Montag zu Dienstag in einen Landschaftspflegebetrieb in Wismar eingebrochen und haben Arbeitsgeräte im großen Umfang entwendet. Durch gewaltsames Aufhebeln eines Rolltores verschafften sich die Täter in der Zeit von Montag 18:00 Uhr bis Dienstagmorgen 07:10 Uhr Zutritt zur Lagerhalle des Betriebes. Aus der Lagerhalle wurden mehrere Heckenscheren, Flexgeräte, Kettensägen, ein Akkuschrauber der Marke Stihl und weiteres Gerät anderer Hersteller entwendet. Der bislang geschätzte Schaden liegt bei etwa 11.000 Euro. Die Wismarer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Einbruchdiebstahl aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: