Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Telefonzelle aufgebrochen

Wismar (ots) - Am vergangen Freitag (31.01.2014) machten sich Kriminelle an der Telefonzelle auf dem Markt in Schönberg zu schaffen. Ersten Erkenntnissen zufolge öffneten der bzw. die unbekannten Täter das dort befindliche Geldfach gegen 05:00 Uhr gewaltsam und erbeuteten Bargeld in Höhe von mehreren 100 EUR. Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bitte bei der Polizei in Grevesmühlen unter der Telefonnummer 03881 / 7200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Axel Köppen
Kriminalhauptkommissar
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: