Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Mitarbeiterin eines Supermarktes stellt Ladendieb

Gadebusch (ots) - Eine Mitarbeiterin eines Supermarktes in der Gadebuscher Johann-Stelling-Straße informierte gegen 13:45 Uhr die Polizei über einen gestellten Ladendieb. Der 39-jährige Dieb hatte zuvor versucht eine Flasche "Klaren" und eine Packung "Garnelen" zu entwenden. Die 37-jährige Mitarbeiterin erwischte den Dieb und konnte den Mann stellen. Dieser musste die Sachen wieder herausgeben. Die Polizei fertigte eine Strafanzeige wegen des Verdachts des Diebstahls

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: