Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Radfahrer alkoholisiert ohne Licht unterwegs

Wismar (ots) - Am 27.01.14, gegen Mitternacht, fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Gadebusch ein Radfahrer auf, der sich ohne Licht fahrend im öffentlichen Verkehrsraum bewegte. Die Beamten hielten den 35-Jährigen daraufhin zum Zwecke einer Kontrolle an. Dabei fielen ihnen der schwankende Gang und ein leichtes Lallen in der Aussprache des Mannes auf. Der anschließend durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille und zog die Anordnung einer Blutprobenentnahme und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr nach sich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Axel Köppen
Kriminalhauptkommissar
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: