Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Einbruch in Kindertagesstätte

Lützow (ots) - In der Zeit von Mittwoch 17:15 Uhr bis Donnerstag 05:20 Uhr ist erneut ein bislang unbekannter Täter in die Kindertagesstätte "Spatzennest" in Lützow eingedrungen. Zunächst versuchte der Täter durch Aufhebeln eines Fensters in das Gebäude zu gelangen. Als dieses misslang, schlug dieser das Fensterglas mit einem Stein ein und öffnete anschließend das Fenster. Im weiteren Tatablauf durchsuchte der Unbekannte das Objekt und beschädigte dabei mehrere Schränke. In der vom Täter geöffneten Geldkassette befand sich jedoch kein Geld. Nach einem Überblick am Donnerstagmorgen fehlten zunächst keine Gegenstände. Mitarbeiter der Kriminaltechnik untersuchten den Tatort und sicherten gefundene Spuren. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls gegen Unbekannt. Hinweise zum Täter oder der Tat nehmen die Polizei in Gadebusch unter der TelNr.: 03886-7220 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Der entstandene Sachschaden wird auf über 500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: