Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Auto überschlug sich mehrfach

Eldena (ots) - Auf der Kreisstraße 49 zwischen Dadow und Eldena wurde ein 38-jähriger Autofahrer am Dienstagvormittag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge verlor der Autofahrer bei einem Überholvorgang die Kontrolle über seinen Wagen und überschlug sich anschließend mit dem Fahrzeug mehrfach. Dabei wurde sein Hyundai erheblich beschädigt. Der Fahrer kam anschließend in ein Krankenhaus. Im Zuge der Unfallaufnahme kam es nur zu geringfügigen Beeinträchtigungen im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: