FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Eigentümer hält Einbrecher fest

Kirch Jesar (ots) - Mit dem plötzlichen Erscheinen des Grundstückseigentümers hatte ein Einbrecher in Kirch Jesar am Montag offenbar nicht gerechnet. Der 33-jährige Verdächtige war bereits in einen Schuppen eingedrungen, als der Besitzer ihn dabei überraschte. Beim Versuch, den Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten, wehrte sich dieser jedoch. Es kam zum Handgemenge zwischen beiden Männern. Trotz mehrerer Fluchtversuche des Eindringlings gelang es dem Hauseigentümer schließlich, die Polizei zu rufen und ihn bis zu deren Eintreffen festzuhalten. Vermutlich war der Verdächtige nicht zum ersten Mal auf diesem Grundstück. Die Polizei geht davon aus, dass der 33-Jährige bereits am Freitag die Tür des Wohnhauses aufgebrochen hat. Wie sich herausstellte war der Einbrecher mit dem Fahrrad von seinem Wohnort in Hagenow zum Tatort gefahren. Der Mann wurde durch die Polizei vorläufig festgenommen. Er wurde später zwangsweise in eine Psychiatrische Klinik eingeliefert. Die Polizei ermittelt gegen den Beschuldigten wegen versuchten Diebstahls im besonders schweren Fall.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: