Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Korrektur: Scheiben beschossen

Brüel (ots) - Der Vorfall ereignete sich nicht wie gemeldet in Sternberg, sondern in Brüel.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: