Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Einbruch in Tankstelle in Brüel

Brüel (ots) - Unbekannte Täter sind am frühen Samstagmorgen in eine Tankstelle in Brüel eingebrochen und haben nach einer ersten Übersicht eine grö0ere Menge Zigaretten gestohlen. Insgesamt ist ein Sachschaden von etwa 7.000 Euro entstanden.

Nach ersten Erkenntnissen drangen die unbekannten Täter gegen 2:55 Uhr gewaltsam durch eine Glastür in das Tankstellengebäude ein und entwendeten hier Zigaretten im Wert von etwa 5.000 Euro. Die Tatverdächtigen sollen anschließend mit einem dunklen PKW in Golfgröße und mit abgeklebten Kennzeichen in Richtung Sternberg geflohen sein.

Die Polizei in Sternberg (Tel. 03847/ 43270) ermittelt nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet um Hinweise weitere zu diesem Vorfall, der sich in der Sternberger Straße ereignet hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: